Jack the Grabber
http://www.jackthegrabber.de/

Sindbad's Fortsetzung von Muxxi (muxxi 1.10.047 09.02.2005)
http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?f=27&t=5585
Seite 6 von 8

Autor:  Braun [ So 13 Mär 2005, 10:55 ]
Betreff des Beitrags: 

jmittelst hat geschrieben:
Vielleicht das .Net-Framework?
cu
Jens


:idea: Jep das wars !! :D Sorry ich hab hier ne Howto von der Muxxi int11 als PDF da war nix mit .Net-Framework..... :?

Vielen Dank für die Starthilfe! :lol:

Autor:  frank93 [ Mo 28 Mär 2005, 2:38 ]
Betreff des Beitrags: 

Tach zusammen.

Ich hab' mir vorhin Muxxi 1.10.047 installiert, vorher das dvdauthor-Komplettpaket wunschgemäß ins gleiche Verzeichnis geworfen und "eigentlich" klappt alles ganz wunderbar, wenn ich mir eine DVD-Struktur erstellen lasse - allerdings nicht, wenn ich ein Titelmenü erstellen lassen möchte. In dem Fall ist der VIDEO-TS-Ordner komplett leer. Wenn ich "DVD-Titelmenü erstellen" in Muxxi deaktiviere, klappt's wieder (aber eben ohne Menü :-)).

Wenn ich mir das process-Logfile ansehe, ist da auch eine Reihe von Fehlermeldungen dieser Art:
Code:
------------------------------------------------------------------
                          jpeg2yuv LOG
------------------------------------------------------------------

/C jpeg2yuv -n 1 -I p -f 25 -j "D:\dbox-rec\film\DVD\Background.jpg" | mpeg2enc -n p -f8 -a2 -o "D:\dbox-rec\film\DVD\Background.m2v"


konnte nicht gefunden werden.

.. und-so-weiter, auch für mpeg2enc, und mplex danach meckert natürlich auch wieder, daß ihm dann Files fehlen. Die Zeile sieht für mich ein wenig so aus, als würde ein "cmd.exe" vornedran fehlen - der entsprechende Aufruf der dvdauthor-Tools ist aber in Muxxi ja nicht konfigurierbar, oder?

Kurz gefragt: was mach' ich falsch?

Danke im Voraus,
f.

Autor:  Sindbad [ Mo 28 Mär 2005, 8:08 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo frank93,

schau doch mal in diesem Thread http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?t=6407, vielleicht passt da was für dich.

cu
Sindbad

P.S. Frohe Ostern

Autor:  frank93 [ Mo 28 Mär 2005, 10:32 ]
Betreff des Beitrags: 

Sindbad hat geschrieben:
schau doch mal in diesem Thread

ahh, die österliche Abmahnerfalle .. sorry & danke. dvdauthorgui installiert, die fehlenden dateien ins muxxi-verzeichnis geworfen, jetzt läuft's.

dankesehr!

gruß,
f.

Autor:  Reideen [ Mo 04 Apr 2005, 21:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Hab Heute eine DVD mit Titelmenü erstellen wollen. Muxxi lief problemlos durch, alle Dateien waren vorhanden. Nun will ich das ganze per Nero brennen. Aber das geht nicht den es kommt immer:

Kompatibilitätstest der DVD-Videodateien fehlgeschlagen.

Wenn ich die Meldung ignoriere wird die DVD zwar gebrannt, aber eben nicht als VideoDVD.


Das ganze ist aber nur wenn ich DVD Titelmenü erstellen aktiviert habe.


Reideen

Autor:  wingman [ Mo 04 Apr 2005, 22:37 ]
Betreff des Beitrags: 

als was wird die dvd denn gebrannt?
lad dir mal imgtool burn runter und probiere mal damit
http://www.coujo.de/


@sindbad und leth: wie wäre es denn mit einer möglichkeit von muxxi gleich ein image erstellen (und brennen) zu lassen? zb. mit imgtool? :wink: das hat auch ein CLI

Autor:  Sindbad [ Di 05 Apr 2005, 8:10 ]
Betreff des Beitrags: 

Zitat:
@sindbad und leth: wie wäre es denn mit einer möglichkeit von muxxi gleich ein image erstellen (und brennen) zu lassen? zb. mit imgtool? das hat auch ein CLI


Hallo wingman,

soweit ich mich erinnern kann, steht sowas schon auf leth's ToDo-Liste.

Gruß
Sindbad

Autor:  jmittelst [ Di 05 Apr 2005, 8:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Reideen hat geschrieben:
...

Kompatibilitätstest der DVD-Videodateien fehlgeschlagen.

...


Schau mal, ob Muxxi wirklich die .bup und .ifo Dateien erstellt hat.
Wenn es da hakt, kann oft DVDFab (bis Version 0.17.1 Freeware) was retten. http://download.freenet.de/archiv_d/dvdfab_5551.html

cu
Jens

Autor:  wingman [ Di 05 Apr 2005, 8:16 ]
Betreff des Beitrags: 

aha, also noch von meinem letzten feature-wunsch... ;)
freut mich!

Autor:  Tupac5555 [ So 24 Jul 2005, 10:01 ]
Betreff des Beitrags: 

bekomme muxxi irgendwie nicht runtergeladen könnte mir jemand helfen??

Autor:  jmittelst [ So 24 Jul 2005, 10:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Was heißt irgendwie? Kann sich in D eigentlich niemand mehr klar ausdrücken?
cu
Jens

Autor:  Tupac5555 [ So 24 Jul 2005, 10:31 ]
Betreff des Beitrags: 

also habe mich angemeldet und dann auf den download button gedrückt.dann kann ich aber nur download.php runterladen und danach passiert nichts mehr. woran kann das liegen ??

Autor:  jmittelst [ So 24 Jul 2005, 10:37 ]
Betreff des Beitrags: 

Sämtlich angebotenen Muxxi-Versionen laden im Opera korrekt. Einfach einen Linksklick auf den Download. Ich weiß aber ja nicht, was für einen Browser oder Downloadmanager Du einsetzt, aber da scheint es mit der Konfig zu hapern. Das .php muß im Browser geöffnet werden, damit Muxxi dann runter geladen wird.
cu
Jens

Autor:  Tupac5555 [ So 24 Jul 2005, 10:55 ]
Betreff des Beitrags: 

danke es lag am get right programm .
habe noch eine frage habe gestern einen film aufgenommen und der wurde im mpeg2 format gespeichert. jetzt würde ich den gerne auf dvd brennen nimmt das muxxi programm die ac3 tonspur mit??

Autor:  jmittelst [ So 24 Jul 2005, 10:57 ]
Betreff des Beitrags: 

Fragst Du das bitte in einem anderen Beitrag.
cu
Jens

Seite 6 von 8 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/