Portal  •  Foren-Übersicht  •  Dokumentation  •  Suche  •  Mitglieder  •  Impressum
Aktuelle Zeit: So 24 Sep 2017, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 14:28 
Offline
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer

Registriert: Sa 04 Dez 2004, 15:27
Beiträge: 45
so, hab muxxi nochmal neu installiert (Video_TS nach wie vor leer), die jpeg2yuv manuell gestartet mit dem ergebnis:

J:\film\muxxi>jpeg2yuv
**ERROR: [jpeg2yuv] jpeg2yuv: input format string not specified. (Use -j option
.)
10 [main] jpeg2yuv 472 handle_exceptions: Exception: STATUS_ILLEGAL_INSTRUC
TION
3338 [main] jpeg2yuv 472 open_stackdumpfile: Dumping stack trace to jpeg2yuv.
exe.stackdump

J:\film\muxxi>

_________________
Sagem D-Box-2 Kabel, Neutrino


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 14:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Beiträge: 2975
Wohnort: Hamburg
Und das ist das Paket das du von jmittelst herunter geladen hast?

Dann hätte da folgendes kommen müssen:

Code:
C:\Muxxi_kmpl>jpeg2yuv
**ERROR: [jpeg2yuv] jpeg2yuv:  input format string not specified. (Use -j option
.)
usage: jpeg2yuv [ options ]

where options are ([] shows the defaults):
  -v num        verbosity (0,1,2)                  [1]
  -b framenum   starting frame number              [0]
  -f framerate  framerate for output stream (fps)
  -n numframes  number of frames to process        [-1 = all]
  -j {1}%{2}d{3} Read JPEG frames with the name components as follows:
               {1} JPEG filename prefix (e g rendered_ )
               {2} Counting placeholder (like in C, printf, eg 06 ))
  -I x  interlacing mode:  p = none/progressive
                           t = top-field-first
                           b = bottom-field-first
  -L x  interleaving mode:  0 = non-interleaved (two successive
                                 fields per JPEG file)
                            1 = interleaved fields

jpeg2yuv pipes a sequence of JPEG files to stdout,
making the direct encoding of MPEG files possible under mpeg2enc.
Any JPEG format supported by libjpeg can be read.
stdout will be filled with the YUV4MPEG movie data stream,
so be prepared to pipe it on to mpeg2enc or to write it into a file.


examples:
  jpeg2yuv -j in_%06d.jpeg -b 100000 > result.yuv
  | combines all the available JPEGs that match
    in_??????.jpeg, starting with 100000 (in_100000.jpeg,
    in_100001.jpeg, etc...) into the uncompressed YUV4MPEG videofile result.yuv
  jpeg2yuv -It -L0 -j abc_%04d.jpeg | mpeg2enc -f3 -o out.m2v
  | combines all the available JPEGs that match
    abc_??????.jpeg, starting with 0000 (abc_0000.jpeg,
    abc_0001.jpeg, etc...) and pipes it to mpeg2enc which encodes
    an MPEG2-file called out.m2v out of it


C:\Muxxi_kmpl>


Da das immer noch nicht bei dir kommt, sondern er mit der Stackdump-Fehlermeldung abbricht. Gehe ich davon aus das du a) nicht die von jmittelst angegebenen Dateien benutzt.
oder
b) irgendwas exotisches bei dir auf dem Rechner drauf hast.

Was ist das denn ?

Win XP home mit .net 1.1 Deutsch ?

_________________
Wie viel Kapitalist bist du?! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 14:34 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11012
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Wie gesagt: Wenn auch GfD bei Dir nicht arbeiten will, ist es eher wahrscheinlich, das an Deinem Windows irgendetwas arg verbogen ist.

Wird es nicht mal wieder Zeit, Dein Windows neu aufzusetzen? Alternativ kannste ja noch vorher die Testversion von DVDLab Pro testen und wenn die läuft, Dir Gedanken machen, ob Du lieber Dein Windows mal neu aufsetzt oder die 200Euro für DVDLab Pro ausgibst.

Mir zumindest fällt dazu langsam sonst nix mehr ein.

cu
Jens

_________________
VU+ Duo2
VU+ Solo2


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 14:35 
Offline
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer

Registriert: Sa 04 Dez 2004, 15:27
Beiträge: 45
ja, ist die zip-datei von jens...XP Pro mit .net 1.1 deutsch....

_________________
Sagem D-Box-2 Kabel, Neutrino


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 14:42 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11012
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Alternativ kannst Du Dir ja auch die Mühe machen und versuchen die Dateien selbst auf Deinem PC zu kompilieren. Das sollte ein Maximum an kompatiblität zu Deinem System bringen.

cu
Jens

_________________
VU+ Duo2
VU+ Solo2


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 16:32 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Beiträge: 2975
Wohnort: Hamburg
jmittelst hat geschrieben:
Wie gesagt: Wenn auch GfD bei Dir nicht arbeiten will, ist es eher wahrscheinlich, das an Deinem Windows irgendetwas arg verbogen ist.

...

Mir zumindest fällt dazu langsam sonst nix mehr ein.


Ja, dem möchte ich mich anschließen.

Gruß

kexxen

_________________
Wie viel Kapitalist bist du?! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 19:58 
Offline
Site Sponsor
Site Sponsor
Benutzeravatar

Registriert: Di 07 Okt 2003, 21:14
Beiträge: 654
Es könnte noch sein, daß die cygwin1.dll beim Laden ein Problem mit einem Treiber bekommt, ich denke da in Richtung virtuelle SCSI-Adapter, wie sie zB. von Image-Mount-Programmen eingerichtet werden. Die Cygwin1.dll versucht ja alle installierten Geräte intern für die Linux-Befehle umzusetzen. Eventuell kann man das mal im abgesicherten Modus testen, bzw. den Geräte-Manager auf fehlerhafte Geräte kontrollieren..

Grüße
Charles

_________________
[dBox2 Philips - JtG-Image] [JackTheGrabber 0.74c] [udrec 0.12q]
[ProjectX 0.82.1.02] [Cuttermaran 1.66] [Muxxi V1.10.047] [DVDlabPro 1.55]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 20:56 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Beiträge: 2975
Wohnort: Hamburg
Braucht die jpeg2yuv.exe die dygwin1.dll?

_________________
Wie viel Kapitalist bist du?! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 21:11 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11012
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Jede unter Cygwin kompilierte EXE benötigt diese dll (cygwin1.dll).

cu
Jens

_________________
VU+ Duo2
VU+ Solo2


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 21:58 
Offline
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer

Registriert: Sa 04 Dez 2004, 15:27
Beiträge: 45
der mce-recorder verwendet z.b. ja auch die cygwin, und der läuft ohne probleme...auch kann ich mit muxxi wunderbar dvd´s ohne menü erstellen, klappt alles bestens...werde das mit dem abgesicherten modus auch mal testen, wobei ich im gerätemanager keine fehler angezeigt bekomme!

_________________
Sagem D-Box-2 Kabel, Neutrino


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan 2006, 22:32 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Beiträge: 2975
Wohnort: Hamburg
Vielleicht suchst du bei dir auf dem Rechner auch mal und schaust wie viele Verschiedene Versionen du von cygwin drauf hast...

.oO Wurde das nicht schon mal vorgeschlagen?

_________________
Wie viel Kapitalist bist du?! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 03 Jan 2006, 9:41 
Offline
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer

Registriert: Sa 04 Dez 2004, 15:27
Beiträge: 45
wie ist das, kann ich eine cygwin für alle programme verwenden?? *schäm*

_________________
Sagem D-Box-2 Kabel, Neutrino


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 03 Jan 2006, 9:59 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11012
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Jo, wenn die mit der einen arbeiten wollen und keine Versionskonflikte auftauchen.

cu
Jens

_________________
VU+ Duo2
VU+ Solo2


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de