Mplex - Muxerprogramm (mit GUI), DL hier

Schneiden, Encoden und Brennen
Antworten

Wie findet Ihr das Teil?

Super, hab ich schon lange gesucht!
28
62%
Brauchbar
10
22%
was soll ich damit?
7
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 45

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
wingman
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 801
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Kontaktdaten:

Mplex - Muxerprogramm (mit GUI), DL hier

#1 Beitrag von wingman » Mi 04 Feb 2004, 22:42

ist ein sehr einfaches programm was nix anderes tut als muxen 8)

vor allem für diejenigen interessant die getrennte files aufnehmen und dann muxen wollen/müssen um über den movieplayer abzuspielen.
Dateianhänge
Mplex.rar
Mplex - hab das mal wieder hochgeladen, warum war es weg?
(62.34 KiB) 218-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von wingman am Mo 09 Feb 2004, 15:59, insgesamt 1-mal geändert.
SAGEM (Kabel) 1xI Avia 600 mit HDD Erweiterung, JTG Team Image mit akt. Snap
Premiere komplett

Benutzeravatar
torre
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 1858
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#2 Beitrag von torre » Do 05 Feb 2004, 11:36

Als Ergänzung:
http://prdownloads.sourceforge.net/dvda ... r?download

Das ist das ganze Packet für Windows (mit dvdauthor) - allerdings ohne gui.Bei mir läuft die GUI nicht vernünftig und außerdem kann man damit nur eine Tonspur auswählen, oder ?

Mit mplex kann man per Kommandozeile muxen.
- mplex.exe -f 8 -o ausgabedatei.mpg file.mpv file.ac3 file.mp2 file2.mpv
zwei Nokia und eine Phillips-Sat-Box mit JtG-Team-Image
Direktaufnahme: ASUS WL-HDD mit Oleg Firmware Oleg Firmware
Direktaufnahme auf HD per IDE-Interface
Streamingserver: lüfterloser Barebone 533 Mhz, Windows XP, Jack the Grabber 0.74c
dann weiter: projectX-->ggf. cuttermaran --> muxxi--> brennen -->DVD-Cover-Tool

Benutzeravatar
wingman
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 801
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von wingman » Do 05 Feb 2004, 13:43

hatte ich der einfachheit weggelassen, sollte nur als anregung gedacht sein für diejenigen die den stream per movieplayer wieder zur box schicken wollen (und da geht doch eh nur eine spur)
SAGEM (Kabel) 1xI Avia 600 mit HDD Erweiterung, JTG Team Image mit akt. Snap
Premiere komplett

Benutzeravatar
Torsten73
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 465
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#4 Beitrag von Torsten73 » Do 29 Apr 2004, 12:55

Hi,
kann ich das Progi auch als Usertimer einbinden, damit nach der Aufnahme die Dateien automatisch gemuxt werden? Wenn ja wie lautet die Syntax?
Welche Formate kann ich muxen? Vpes, TS, Es?

Thx
T4Freaky
-----------------------------------------------
2* Nokia Intel 2x, Avia 500, BMon 1.0
1* Nokia AMD 2x Avia 500, BMon 1.0 IDE IF Seagate 5400.3 JTG 2.4 Beta
1* Nokia Intel 2x, Avia 600, BMon 1.2, Auch hier kein IDE IF Sinnvoll (ARD Probs u. CPU Last zu hoch)
1* Sagem Intel 1x, Schwarz, IDE IF SATA 320GB Momentus 5400.6
JTG Images 2.3, meistens das aktuellste, IDE IF von dbox2.net
Mein neues Steckenpferd: Freevdr mit XBMC für meine alten Aufnahmen
-----------------------------------------------

Benutzeravatar
torre
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 1858
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#5 Beitrag von torre » Do 29 Apr 2004, 21:53

Nein, weil die Übergabe der Dateinamen nicht klappen wird. Das sind zu viele und bei Jack kannst Du nur eine Variable übergeben. Siehe Doku.
- mplex.exe -f 8 -o ausgabedatei.mpg file.mpv file.ac3 file.mp2 file2.mpv

Aber genau für diesen Zweck wurde muxxi geschaffen.
zwei Nokia und eine Phillips-Sat-Box mit JtG-Team-Image
Direktaufnahme: ASUS WL-HDD mit Oleg Firmware Oleg Firmware
Direktaufnahme auf HD per IDE-Interface
Streamingserver: lüfterloser Barebone 533 Mhz, Windows XP, Jack the Grabber 0.74c
dann weiter: projectX-->ggf. cuttermaran --> muxxi--> brennen -->DVD-Cover-Tool

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von jmittelst » Sa 04 Dez 2004, 8:17

Alternative: ImagoMPG Muxer, mit Gui und für mehrere Tonspuren, kann auch VOBs erzeugen, s. http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?t=5195
cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von jmittelst » Di 01 Feb 2005, 13:09

Hab Mplex mal wieder hochgeladen. Warum war das weg?
cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Antworten