Radio-Streaming mit JtG

DBoxZeit, JtG Migrator etc.
Antworten
Nachricht
Autor
Gag Halfrunt
Sherlock Dev
Beiträge: 540
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Radio-Streaming mit JtG

#1 Beitrag von Gag Halfrunt » Mo 06 Dez 2004, 17:37

Moin,

ich hab mal ein wenig gebastelt und zwei winzige Tools geschrieben, mit denen man mit "Jack the Grabber" auch Radio aufzeichnen kann.

Achtung: Das ist nur eine Bastelei, aber sie funktioniert.

Anleitung:

1. Download

2. MCREC besorgen (woher auch immer)

3. Alles in ein Verzeichnis kopieren

4. In JtG einen User-Timer nach folgendem Schema einrichten:
Programm:

Code: Alles auswählen

[Pfad]\starter.exe
Argumente:

Code: Alles auswählen

mcrec.exe -host [IP-Nummer] -m [Kanalnummer] -e -p [Aufnahmepfad] -o [Dateiname]
Wichtig: Im Dateiname könnt bzw. solltet Ihr folgende Zeichenfolge einfügen: Damit wird in den Namen automatisch ein Zähler eingefügt, damit die aufgenommenen Dateien nicht beim nächsten Start von MCREC überschrieben werden.

Das ganze könnte dann z.B. so aussehen:

Code: Alles auswählen

mcrec.exe -host 192.168.178.15 -m 3 -e -p d:\mce\musik\ -o dance\dance_%.2d_
5. "Timer vor Aufnahme" einrichten:

Programm:

Code: Alles auswählen

[Pfad]\SwitchToTV.exe
Argumente:

Code: Alles auswählen

[IP-Adresse]
6. User-Timer programmieren.

Das war's. Dann passiert folgendes: Mit dem Start des User-Timers öffnen sich drei Fenster. Der Starter, dann der ProcessRunner und schließlich MCREC. Schließt man den Starter, beendet der ProcessRunner MCREC und anschließend sich selbst.

Viel Spaß.

Gag

PS. SwitchToTV funktioniert nur mit Neutrino.

Benutzeravatar
Truri
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 598
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Eppstein / Ts.
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Truri » Di 07 Dez 2004, 0:38

Ich habe hier mal schnipp gemacht und Eure "Diskussion" nach Rumgeplapper verschoben... http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?t=5247
Ansonsten wäre wohl sowieso PN die bessere Art, das zu klären :rolleyes:

Gruß
Truri

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von jmittelst » Di 07 Dez 2004, 7:13

@Gag - Super Arbeit!
cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Benutzeravatar
Spiderhouse
Sammler
Sammler
Beiträge: 116
Registriert: So 29 Feb 2004, 17:56
Wohnort: Gifhorn

#4 Beitrag von Spiderhouse » Di 07 Dez 2004, 8:33

Moin Leute,

@Gag
Super Arbeit, Danke

Nur ich find den MCREC nirgends mehr, kann mir den jemand schicken?

cu
Ralf
Nokia D-Box2 mit aktuellem Snap, Philips D-Box2 mit aktuellem Snap
JtG 0.7.4c,XMG 0.2.9e, beide in ES, Mp2S, Muxxi oder DVDLabPro, Nero 7.2.7.0
LG 4167B,Panasonic S75,Onkyo TX-SR 700E ,Teufel Theater 2 (DD 7.1)

Benutzeravatar
KeXXeN
Moderator
Moderator
Beiträge: 2975
Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von KeXXeN » Di 07 Dez 2004, 8:54

@Spiderhouse
Ist das dein Ernst?
Fürs MCE gibts hier Im Forum sogar ne eigene Rubrik...

z.B. http://record.mkplace.de/viewtopic.php?t=2820

Benutzeravatar
Spiderhouse
Sammler
Sammler
Beiträge: 116
Registriert: So 29 Feb 2004, 17:56
Wohnort: Gifhorn

#6 Beitrag von Spiderhouse » Di 07 Dez 2004, 9:02

Oh, tschuldige, wußte nicht, das es dasselbe ist.
Dachte das MCREC ein anderes Tool ist.

cu
Ralf
Nokia D-Box2 mit aktuellem Snap, Philips D-Box2 mit aktuellem Snap
JtG 0.7.4c,XMG 0.2.9e, beide in ES, Mp2S, Muxxi oder DVDLabPro, Nero 7.2.7.0
LG 4167B,Panasonic S75,Onkyo TX-SR 700E ,Teufel Theater 2 (DD 7.1)

Gag Halfrunt
Sherlock Dev
Beiträge: 540
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von Gag Halfrunt » Di 07 Dez 2004, 9:46

Ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass ich nicht ganz geblickt hab, wo MCREC nun eigentlich herkommt. Im MCE-Tool isses ja dabei, aber woher stammt es? Die ganzen Verweise im Netz, die ich gefunden hab, sind allesamt tot :(

Gag

Benutzeravatar
KeXXeN
Moderator
Moderator
Beiträge: 2975
Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von KeXXeN » Di 07 Dez 2004, 10:18

@Gag

Das kommt aus dem Tuxbox CVS ;)

http://cvs.tuxbox.org/cgi-bin/viewcvs.c ... pps/mcrec/

Wurde von gaga erstellt ;)

War bei Googel und der Einfachen "mcrec" suche auf Stelle 3

Offtopic

Wie siehts eigentlich mit der Unterstützung von meheren Boxen mit dem Startup und Shutdown Tool aus *ganzliebfrag* :?:

Gag Halfrunt
Sherlock Dev
Beiträge: 540
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von Gag Halfrunt » Di 07 Dez 2004, 10:22

Ja, das hab ich soweit auch gefunden. Aber die Verweise z.B. auf www.dbox2.info und zu einer eventuellen Homepage sind tot.

Die Sourcen alleine nützen mir nicht viel, ich hab 'nen simplen Download-Link gesucht. ;)

Gag

Benutzeravatar
KeXXeN
Moderator
Moderator
Beiträge: 2975
Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von KeXXeN » Di 07 Dez 2004, 10:24

Stimmt, da hab ich aber auch keinen gefunden.
Vielleicht bringt es dir ja etwas wenn du dich mal mit gaga in Verbindung setzt?

Gag Halfrunt
Sherlock Dev
Beiträge: 540
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Gag Halfrunt » Di 07 Dez 2004, 12:45

So, ich hab jetzt auch noch das "D-Box Startup and Shutdown Tool" angepasst, so dass es auch auf einen gewünschten User-Timer reagiert. Bringt ja sonst nichts, wenn der Rechner aus ist ;)

Gag

Benutzeravatar
Sat_Man
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 695
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#12 Beitrag von Sat_Man » Di 07 Dez 2004, 15:23

KeXXeN hat geschrieben:@Gag

Das kommt aus dem Tuxbox CVS ;)

http://cvs.tuxbox.org/cgi-bin/viewcvs.c ... pps/mcrec/

Wurde von gaga erstellt ;)
Nur zur Info:

gagga war derjenige, der das Programm mit Erlaubnis des Authors ins CVS commitet hat, er selbst ist also nicht der Author.

Siehe gagga's commit Kommentar:
Initial Checkin with permission form the author. Complies to version mcrec 0.18
Gruß Sat_Man

Antworten