XMGPlugin für TV-Browser (Beta-Version)

DBoxZeit, JtG Migrator etc.
Nachricht
Autor
Jovi
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 17
Registriert: Fr 21 Jan 2005, 12:18

Versteh nicht ...

#121 Beitrag von Jovi » Mo 18 Apr 2005, 6:28

Meines Wissen wird doch bei allen drei Aufnahmemöglichkeiten ein statischer Vor-/Nachlauf seitens XMG, JtG und Box hinzuaddiert bzw. subtrahiert. Wüsste auch nicht, warum das PlugIn da eingreifen sollte. Normal verändert man den Offset ja auch nicht, oder ?

Harry
Sammler
Sammler
Beiträge: 120
Registriert: Fr 07 Nov 2003, 16:18

#122 Beitrag von Harry » Mo 18 Apr 2005, 7:36

Hallo,

es gibt schon einen Grund. Bei den privaten Sendern ist es besser einen deutlich größeren Offset zu verwenden (Stichwort: Pünktlichkeit) als bei Premiere, insbesondere wenn vorher eine Livesendung war (Überziehung).

Gruß Harry

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#123 Beitrag von turmann » Mo 18 Apr 2005, 12:34

@Harry,

du willst also den Timer nicht sofort an die D-Box schicken, sondern vorher die Start- und Endzeit korregieren? Die fest eingestellten Vor- und Nachlaufzeiten sollen aber schon berücksichtigt werden, nur eben ggf. korregierbar sein. Ist das soweit richtig?

Diese möglichkeit macht aber nur Sinn, wenn man Timer direkt an die Box schickt, richtig? Ansonsten macht das ja JtG oder XMG.

Kannst du mir trotzdem mal nen Link zu dem Plugin posten, dann kann ich mir mal anschaun, was du genau willst.

Das ganze einzubauen wird aber noch ne Weile dauern, da ich dazu die Programmstruktur etwas verändern muss. Ich will auch noch einen Log-Mechanismus einbauen um eventuelle Fehler leichter zu identifizieren.

Tom

Harry
Sammler
Sammler
Beiträge: 120
Registriert: Fr 07 Nov 2003, 16:18

#124 Beitrag von Harry » Mo 18 Apr 2005, 19:48

Hallo turmann,

bei mir bist du leider an der falschen Adresse. Die Anregung kam von AMDFAN. Ich hatte nur geschrieben, warum diese sinnvoll ist.

Ich korrigiere die Timer direkt auf der Box.

Gruß Harry

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#125 Beitrag von turmann » Mo 18 Apr 2005, 19:59

Sorry, da hätte ich wohl doch zurückblättern sollen. Dann geht die Frage natürlich

@amdfan

amdfan
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 15
Registriert: Fr 05 Dez 2003, 23:34

#126 Beitrag von amdfan » Mo 18 Apr 2005, 22:27

Hier der Link:
http://www.tvbrowser.org/plugins.php

Was ich meine, nennt sich "CapturePlugin".

Bei Auswahl der Sendung erscheint ein kleines Fenster mit den Aufnahmezeiten, hier kann dann vor der Übernahme noch Start und Stopp geändert werden. Voreingestellt habe ich zum Beispiel 1Minute vor und 10 Minuten Nachlauf, die ich nur dann ändere, wenn kurz davor oder direkt danach andere Aufnahmen liegen. Das kommt zumindest bei mir recht häufig vor. An die unterschiedlichen Gegebenheiten bei Premiere/Privaten habe ich gar nicht gedacht, da ich zumindest momentan kein Abo habe. Dafür wäre die Funktion natürlich noch interessanter...

Benutzeravatar
bodum
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 5
Registriert: Fr 11 Jun 2004, 12:02

#127 Beitrag von bodum » So 01 Mai 2005, 21:12

Wegen der rechlichen Problematik: Hättet uns ja ruhig fragen können :). Aber wie gesagt, sollange die Daten nicht massenhaft einfach nur exportiert werden um woanders angezeigt zu werden, ist das in Ordnung.

Wenn du mit dem Plugin fertig bist, dann kannste ja ruhig mal bei uns auf der HP hochladen :).

Zusätzlich kannst du ja auch mal bei uns im Forum posten und dein Plugin in das Wiki eintragen, dann werden vielleicht mehr Leute aufmerksam auf das Plugin.

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#128 Beitrag von turmann » Mo 02 Mai 2005, 9:51

@bodum
Danke für den Hinweis. Das habe ich mir auch gedacht. Die anderen Plugins machen ja im Prinzip nichts anderes.

Wenn das Plugin fertig ist, dann stelle ich es natülich auch auf der Seite zur Verfügung. Im Moment ist es aber noch Beta und ich wollte keine unausgereifte Version hochladen. Das verstehst du sicher.

Benutzeravatar
bodum
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 5
Registriert: Fr 11 Jun 2004, 12:02

#129 Beitrag von bodum » Mo 02 Mai 2005, 15:26

Und bei Fragen zur Plugin-Programmierung kannste auch posten ;)

Wir haben übrigends in der 1.1er Version die Schnittstelle ein wenig modifiziert.

Siehe: http://wiki.tvbrowser.org/index.php/Das ... rowser_1.1

Eine Vorschau auf 1.1 findet ihr hier: http://forum.tvbrowser.org/viewtopic.php?t=1556

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#130 Beitrag von jmittelst » Mo 02 Mai 2005, 15:45

@Bodum - Cooler Service - auch in anderen Boards gleich zu supporten - das macht Eindruck! Super. Danke. Hoffe Du findest hier vielleicht auch ein paar Infos, die Dich interessieren :)
cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Benutzeravatar
bodum
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 5
Registriert: Fr 11 Jun 2004, 12:02

#131 Beitrag von bodum » Mo 02 Mai 2005, 15:57

Kein Problem :). Ich hab 'nen Google-EMail-Alert auf alles was irgendwie mit dem TV-Browser zu tun hat. Und wenn ich was interesanntes sehe, meld ich mich direkt *g*.

Mir entgeht (fast) nix ;)

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#132 Beitrag von turmann » Mi 11 Mai 2005, 18:38

Hallo,

so nach langer Zeit gibts mal wieder eine neue Version.

Die Verwaltung der Timer habe ich jetzt komplett verändert. Grund dafür war, dass man jetzt aufeinander folgende Aufnahmen auf dem gleichen Sender zusammenfügen kann.

In Zukunft kommt auch mal die gewünschte Funktion hinzu, dass man bei direkten D-Box Timern die Vor- und Nachlaufzeit einzeln angeben kann.

Bitte testet, ob ich wieder alles so hinbekommen habe wie es vorher war und gebt mir natürlich Feedback, was ihr von der neuen Funktion haltet.

Tom

Benutzeravatar
lofwyr
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 545
Registriert: Sa 03 Jan 2004, 9:41
Wohnort: Auch in der DBox ;-))
Kontaktdaten:

#133 Beitrag von lofwyr » Sa 14 Mai 2005, 10:35

Hallo turmann,

Tolles Tool - Leider noch ein kleiner Bug:

Beim Eintragen eines Timers in JtG kam folgende Meldung:

Code: Alles auswählen

Ein nicht behandelter Fehler ist aufgetreten

----- Start of stacktrace -----
java.sql.SQLException: [Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Syntaxfehler (fehlender Operator) in Abfrageausdruck ''Computer & Technik:
c't magazin','44d00016dcc','192.168.4.120','2','31321','16',true,true,'demux','-1')'.
  at sun.jdbc.odbc.JdbcOdbc.createSQLException(Unknown Source)
  at sun.jdbc.odbc.JdbcOdbc.standardError(Unknown Source)
  at sun.jdbc.odbc.JdbcOdbc.SQLExecDirect(Unknown Source)
  at sun.jdbc.odbc.JdbcOdbcStatement.execute(Unknown Source)
  at sun.jdbc.odbc.JdbcOdbcStatement.executeQuery(Unknown Source)
  at de.urmann.thomas.dbadapters.DBAdAufnahmeFactory.writeDBAdAufnahmeIntoDB(DBAdAufnahmeFactory.java:46)
  at xmgplugin.JtGSubSys.writeIntoJtGDatabase(JtGSubSys.java:104)
  at xmgplugin.JtGSubSys.timerAdded(JtGSubSys.java:205)
  at xmgplugin.TimerSubSys$SubSysThreadAdd.run(TimerSubSys.java:341)
  at java.lang.Thread.run(Unknown Source)
----- End of stacktrace -----
Ich schätze mal, dass er sich an dem ' im Sendungsnamen stört.

Evtl. wär es nicht schlecht, wenn Du die Sendungsnamen auf Sonderzeichen überprüfst - oder evtl. die Möglichkeit schaffst, den Sendungsnamen zu ändern. Ansonsten läufts bis jetzt gut
:gut:
Lofwyr
Sagem Sat 1xI :arrow: JtG Team-Image aktueller Snap
W2k - (1xJtG 0.7.4c + Udrec 0.13rc8 ) SFU - Direkt-Aufnahme (nfs/SFU) -
Mpeg2Schnitt / Cuttermaran - ProjectX - Muxxi - GUI for DVDauthor
Die häufigsten Fehler sind die RTFM-Errors
:arrow: Read The Fucking Manual :wink:

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#134 Beitrag von turmann » Sa 14 Mai 2005, 16:34

Stimmt, sind definitiv die Sonderzeichen. Könntet ihr damit leben, wenn ich diese einfach entferne oder durch was anderes ersetze?

Hatte schon mal jemand ähnliche Probleme mit XMG oder mit D-Box direkt?

Benutzeravatar
bodum
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 5
Registriert: Fr 11 Jun 2004, 12:02

#135 Beitrag von bodum » Sa 14 Mai 2005, 16:55

Kannst ja einfach ein Replace machen: ' nach \' und schon funzt es :). Das sollte auch das einzige Sonderzeichen sein, das Probleme macht. Jedenfalls wenn sich das Access-Ding an die normalen gepflogenheiten hält...

Antworten