XMGPlugin für TV-Browser (Beta-Version)

DBoxZeit, JtG Migrator etc.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
lofwyr
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 545
Registriert: Sa 03 Jan 2004, 9:41
Wohnort: Auch in der DBox ;-))
Kontaktdaten:

#91 Beitrag von lofwyr » Fr 01 Apr 2005, 21:27

Kleiner Work-Around für das Problem mit der "UnknownHostsException":

Einfach in "[Windows-Hauptverzeichnis]\system32\drivers\etc\hosts" die IP-Adresse mit dem Hostnamen "dbox" für die DBox eintragen ;)

Lofwyr
Sagem Sat 1xI :arrow: JtG Team-Image aktueller Snap
W2k - (1xJtG 0.7.4c + Udrec 0.13rc8 ) SFU - Direkt-Aufnahme (nfs/SFU) -
Mpeg2Schnitt / Cuttermaran - ProjectX - Muxxi - GUI for DVDauthor
Die häufigsten Fehler sind die RTFM-Errors
:arrow: Read The Fucking Manual :wink:

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#92 Beitrag von turmann » So 03 Apr 2005, 19:47

turmann hat geschrieben:Stimmt das hab ich vergessen zu ändern. Die Exception gib es aber nur, wenn man einen DNS-Namen verwendet. Bei einer IP gibts das nicht. Wenn die Box nicht an ist kommt ne andere Exception (Timeout), die ich abfange. Diese kommt mit Absicht durch, dass man den falschen Host sieht. Werd ich vielleicht noch in ein anderes Fenster verpacken wenn das gewünscht ist. Ich finde aber so würde es schon reichen. Der Fehler sollt ja nicht so oft auftreten. Änderungen gibts aber erst am Montag, also noch alles testen, dass ich eventuelle andere Fehler auch gleich ausbessern kann.

Tom
Eigentlich dachte ich durch mein letztes Posting wäre klar gestellt, dass der Fehler bei mir liegt. Ich hatte zu Testzwecken "dbox" fest in den code geschreiben und vergessen das wieder rauszunehmen.
Jetzt sollte es wieder funktionieren. Die Exceptions sind alle richtig aufgetaucht und sollten jetzt bei korrekter Eingabe nicht mehr auftauchen.

Die SQL-Exception taucht 99%ig wegen einer falschen Kanalbezeichung auf. Ich hab noch eine weiter Exception eingebaut, die dir den genauen Sendernamen anzeigen sollte, der nicht stimmt.

Tom

P.S. Die "Log-Message" einer Exception kann man in dem Fenster, das im TV-Browser auftaucht unter Details einsehen.

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#93 Beitrag von turmann » Mo 04 Apr 2005, 16:19

Ihr hab ja schon fleißig die neueste Version runtergeladen.

Gib es schon irgendwelche Erfahrungen positiver oder negativer Art?

Funktioniert jetzt alles?

Tom

@ z3r0 : Was macht die Timer-Löschen-Methode im RMI-Interface? War echt ne super Sache.

Jovi
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 17
Registriert: Fr 21 Jan 2005, 12:18

Funzt ...

#94 Beitrag von Jovi » Mo 04 Apr 2005, 16:45

Bei mir funzt nach wie vor alles (TVBrowser-PlugIn mit JtG auf localhost)

Harry
Sammler
Sammler
Beiträge: 120
Registriert: Fr 07 Nov 2003, 16:18

#95 Beitrag von Harry » Mo 04 Apr 2005, 16:51

Hallo turmann,

jetzt kommt zwar keine Fehlermeldungen mehr, die Timer werden jedoch weiterhin nicht direkt auf der dbox gespeichert. Der rote Punkt erscheint trotzdem. Der Umweg über XMG auf die Box speichern funktioniert weiterhin.

Gruß Harry

Benutzeravatar
bandido
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 236
Registriert: Fr 13 Feb 2004, 17:46
Wohnort: Köln

#96 Beitrag von bandido » Mo 04 Apr 2005, 17:02

Hi...

Das kann ich so bestätigen, das Setzen der Timer funzt in JtG und in XMG, NICHT in der Box.
Das Löschen funzt nur in JtG - NICHT in XMG

vg
Bandido
Philips DBox2 - neuestes JtG-Image mit neuestem Snapshot - WinXP - Streaming auf Festplatte per IDE-IF - mittlerweile auch Dream7020 (leider mit Enigma)
Visit: http://www.saga-germany.de

Harry
Sammler
Sammler
Beiträge: 120
Registriert: Fr 07 Nov 2003, 16:18

#97 Beitrag von Harry » Mo 04 Apr 2005, 17:08

Hallo,

ja, das hatte ich ganz vergessen, Löschen funktioniert nicht mit XMG.

MfG Harry

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#98 Beitrag von turmann » Mo 04 Apr 2005, 17:56

Löschen im XMG kann nicht gehen. Da brauch ich erst noch die passende Methode in der Schnittstelle zu XMG.
Das mit den Timer direkt in der Box wundert mich. Ich kann aber leider nicht testen an was es liegt weil ich bis zum Wochenende nicht zu meine Box komme.
Könnt ihr den TV-Browser vielleicht über die Konsole starten und dann die Ausgaben hier posten?

Tom

Harry
Sammler
Sammler
Beiträge: 120
Registriert: Fr 07 Nov 2003, 16:18

#99 Beitrag von Harry » Mo 04 Apr 2005, 19:22

Wie kann ich denn über die Konsole starten? Ich habe nur die Java-Runtime auf dem Rechner.

Harry

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#100 Beitrag von turmann » Mo 04 Apr 2005, 19:27

Eingabeaufforderung starten und in dein TV-Browser-Verzeichnis wechseln.

Dann eingeben: java -jar tvbrowser.jar

+ Enter

oder eine Bat-Datei mit gleichem Inhalt erstellen und starten.

Harry
Sammler
Sammler
Beiträge: 120
Registriert: Fr 07 Nov 2003, 16:18

#101 Beitrag von Harry » Di 05 Apr 2005, 9:08

Hallo turman,

folgende Meldung wird ausgegeben:

Problem with D-Box timer: /control/timer?action=new&alarm=1112711880&stop=111272
4000&announce=1112592000&type=5&rep=0&repcount=1&channel_id=null

Verdächtig finde ich channel_id=null.

Gruß Harry

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#102 Beitrag von turmann » Di 05 Apr 2005, 9:32

Hast du in den Einstellungen des Plugins schon überprüft, ob den Sendernamen aus dem TV-Browsers auch die jeweiligen Sendernamen aus der D-Box zugeordnet sind (steht in der Tabelle, links TV-Browser, rechts D-Box)? Prüfe das bitte mal. Was mich wundert ist, dass es mit XMG funktioniert. Ich werd mir das heut Nachmittag mal genauer anschaun. Nur das Testen musst du übernehmen, da ich keinen Zugriff auf meine Box habe.

Harry
Sammler
Sammler
Beiträge: 120
Registriert: Fr 07 Nov 2003, 16:18

#103 Beitrag von Harry » Di 05 Apr 2005, 10:20

Die Sender sind zugeordnet. Mit XMG funktioniert es ja, also sind auch die Zuordnungen richtig.

Benutzeravatar
z3r0
XMediaGrabber Dev
Beiträge: 2227
Registriert: Di 24 Feb 2004, 17:47
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

#104 Beitrag von z3r0 » Di 05 Apr 2005, 11:51

XMG ermittelt die channelId selbst, ist also nicht auf den Wert vom Plugin angewiesen.
http://www.XMediaGrabber.de
Dreambox 7020
Ubuntu Feisty Fawn & WindowsXP SP2
Core2Duo E6400, 2048mb RAM

Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#105 Beitrag von turmann » Di 05 Apr 2005, 16:22

@Harry
Ich hab noch mal ne neue Version hochgeladen. Diese sollte jetzt ein paar mehr Details anzeigen. Starte doch bitte nochmal den TV-Browser von der Konsole, versuche nen Timer auf der Box anzulegen und schick mir die Ausgabe.

Antworten