Neue Muxxi-Komplett-Version - bitte testen!

Nur ein Tool

Moderator: knut73

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

Neue Muxxi-Komplett-Version - bitte testen!

#1 Beitrag von jmittelst » Fr 30 Dez 2005, 12:52

Hallo,
auf http://jmittelst.no-ip.com/Dateien/Muxxi_new2.zip hab ich eine neue komplette Muxxi-Version mit den aktuellen Files aus Mjpegtools 1.8.0 und DVDAuthor 0.6.11 abgelegt. Bitte testet die mal etwas.

Danke an alle, die beim Kompilieren behilflich waren!

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von jmittelst » Sa 31 Dez 2005, 0:59

http://jmittelst.no-ip.com/Dateien/Muxxi_new3.zip

Da sind die DVDAuthor 0.6.12-Alpha-Dateien drin. Ist etwas kleiner, als die Dateien der Version 0.6.11 nach dem Kompilieren.

Testet beide ruhig ausgiebig (Laut Server-Log ist die etwas ältere ja schon ein paar Mal runter geladen worden) und postet dann auch mal was zu Euren Erfahrungen. Nicht nur dann, wenn es nicht geht.

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Outatime
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 64
Registriert: Sa 13 Aug 2005, 14:08

#3 Beitrag von Outatime » Sa 31 Dez 2005, 14:44

Hi,

also ich hab die Version 2 schon mehrmals mit Erfolg probiert.

Muß sagen klasse Arbeit. :)

Danke Gruß Andreas

Einfach entpacken und schon lief es.

Outatime
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 64
Registriert: Sa 13 Aug 2005, 14:08

#4 Beitrag von Outatime » Mo 02 Jan 2006, 15:07

Mit der letzten Version habe ich Schwierigkeiten. Bekomme sobald ich die Audio und Videofiles rüberziehen will die Meldung das ich einen neuen Film öffnen soll. Obwohl noch gar keine Dateien da sind.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von jmittelst » Mo 02 Jan 2006, 15:30

Interessant. So ganz scheint das mit dem Kompilieren noch nicht hinzuhauen. Hmmm ...

Gebt bitte auch immer an, unter welchem System (Prozessor ist hier interessant - nur Win32) ihr getestet habt und welche der beiden Versionen nicht arbeiten wollten.

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Outatime
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 64
Registriert: Sa 13 Aug 2005, 14:08

#6 Beitrag von Outatime » Mo 02 Jan 2006, 16:55

O.K. also Probleme mit Muxxi_new3.
System XP mit SP2.
Prozessor 2.4 Intel.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
swing99
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 15
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: HRO

#7 Beitrag von swing99 » Mo 02 Jan 2006, 21:04

Moin,
die Version funktioniert bei mir ohne Probleme. Habe allerdings erst zwei DVD's damit erstellt.

Gruß Andi
Sagem 2xAMD AVIA 600eNX akt. JTG-Snap
Nokia 2xAMD AVIA 500GTX akt. JTG-Snap

Outatime
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 64
Registriert: Sa 13 Aug 2005, 14:08

#8 Beitrag von Outatime » Mi 04 Jan 2006, 19:54

Kleiner Zwischenbericht. Hab mit der Version 3 das Problem sobald es kurz auf das Ende zugeht macht mein Rechner ein reboot.
Mit der Version Muxxi V1.10.047 hat das ohne Probleme funktioniert. Werd es morgen nochmal Probieren und den Log posten.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
polo
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 226
Registriert: Mo 31 Mai 2004, 15:33
Wohnort: Leopoldshöhe
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von polo » Mi 04 Jan 2006, 20:09

Mit der Version new3 habe ich bisher 5 DVD´s erstellt.Ohne Probs.
Ich bin der Meinung das es jetzt auch etwas schneller geht wie mit der alten version(kann mich aber auch täuschen)

Gruß
Polo
Bild
Nokia Sat 2xI,JTG-Image fast immer aktueller Snap
Win 7, Phenom II X3 720

tzyn
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 7
Registriert: Sa 07 Jan 2006, 15:15

#10 Beitrag von tzyn » Sa 07 Jan 2006, 15:22

habe gestern mal new3 getestet.

Habe mal zum Test Van Helsing (per ES) aufgenommen.
Dann wollt ichs mit muxxi zu ner DVD machen. Doch die enddatei ist nur 2gb groß (moviestream 2,4 + 2x 150mb audio-stream)

Und wenn ichs abspiel fehlt der anfang und das ende. Wenn ich jedoch muxxi abbrech nach kurzer zeit, hat die mpg file den anfang drin. Sprich er gehts irgendwie komplett durch, aber keine Ahnung, wieso dann im Endprodukt was fehlt.

Jmd ne Ahnung woran das liegen könnt?

Benutzeravatar
KeXXeN
Moderator
Moderator
Beiträge: 2975
Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von KeXXeN » Sa 07 Jan 2006, 15:39

Poste doch mal die beiden Logs...

tzyn
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 7
Registriert: Sa 07 Jan 2006, 15:15

#12 Beitrag von tzyn » Do 12 Jan 2006, 14:17

hier die logs:

Muxxi.txt
Process.txt

laut Muxxi ist der vorgang erfolgreich abgeschlossen worden?!

dennoch. mpg ist nur 2,00gb.
Rechnerisch müssten es ca 3,00gb sein.

Mit FAT32 kann das ja ansich nix zu tun haben, dort sind files bis 4gb erlaubt.

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#13 Beitrag von jmittelst » Do 12 Jan 2006, 15:03

Was für ein Betriebssystem?

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

tzyn
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 7
Registriert: Sa 07 Jan 2006, 15:15

#14 Beitrag von tzyn » Do 12 Jan 2006, 16:02

winxp sp2

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von jmittelst » Do 12 Jan 2006, 16:10

Hmm - theoretisch sollte Fat dann keine Probleme machen, aber wieso benutzt Du es? NTFS ist wesentlich effektiver.

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Antworten