Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

Hard- und Software Fragen rund um die dbox2 - außer zu, JtG-Team-Image
Antworten
Nachricht
Autor
Mike62
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 15
Registriert: Di 21 Jul 2009, 20:26

Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#1 Beitrag von Mike62 » Fr 18 Sep 2009, 10:37

Hi,

Spindown HD
Die IDE-HD (Master) geht nach dem Hochfahren der Box aus dem Deep-Standby bei Nichtgebrauch nicht automatisch in den Spindown, obwohl dies aktiviert ist.

Erst nach dem ersten Zugriff auf diese HD, z.B. durch "HD-Temperatur anzeigen" oder Aufnahme/Wiedergabe, geht sie bei anschließendem Nichtgebrauch nach der eingestellten Zeit in den Spindown.
Dabei spielt es keine Rolle, ob die swap-Partition aktiviert ist oder nicht.

Bei meiner externen Sata-HD (Slave) ist das anderst, die geht immer gleich selbsttätig schlafen.

Könnte die HD Master nach dem Hochfahren irgendwie automatisch kurz mal "angestubst" werden, damit sie anschließend in den Spindown geht?

Audioplayer Ton-Aussetzer
Beim Abspielen einer MP3 von der Festplatte (egal ob Master oder Slave) gibt es beim Audioplayer so nach 10-20 Sekunden Titel-Spielzeit (die Zeitspanne ist anscheinend abhängig von der Bitrate), einen kurzen Ton-Aussetzer.
Das passiert aber nie beim allerersten Titel, sondern nur dann, wenn während des Abspielens zu einem weiteren Titel "gescrollt" wird und dann das Abspielen mit "OK" gestartet wird - bei diesem Titel (und weiteren) gibts dann nach der angegebenen Zeitspanne den Aussetzer.

Hat der Audioplayer ev. eine ähnliche Funktion, wie der Bildbetrachter, der ja während der Anzeige eines Bildes bereits das nächste Bild in der Liste "vorlädt", also während des Abspielens eines Titels schon den nächste Titel in der Liste irgendwie cachet?
Und ist dieses Verhalten vielleicht abstellbar?
Dieses Aussetzen ist übrigens auch unabhängig von der swap-Einstellung.

Grüße
Mike

dbt
Sammler
Sammler
Beiträge: 181
Registriert: Mo 06 Nov 2006, 8:37
Kontaktdaten:

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#2 Beitrag von dbt » Fr 18 Sep 2009, 14:29

Warte mal ab wie sich das ganze mit dem ide-menü 2 verhält. An Version 1 wird sich nichts mehr ändern. ich weis nur nicht wann riker einen Testsnap fertig hat. Müsste aber demnächst passieren.

Warum es Aussetzter gibt, kann man so leider nicht sagen. Evtl. Log.
2xNokia-Sat-dbox2
Tuxbox-Doku: wiki.dbox2-tuning.net, wiki.tuxbox.org
ULC: www.dbox2-tuning.net/ulc
Novatux-Images: www.novatux.de
Sources: git.novatux.de

Mike62
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 15
Registriert: Di 21 Jul 2009, 20:26

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#3 Beitrag von Mike62 » Fr 18 Sep 2009, 18:17

Muss mich mal korrigieren, den Aussetzer gibts nur bei der IDE-Platte und grundsätzlich bei jedem Titel, auch beim allerersten.

Beim Abspielen von der Sata-Platte oder von der MMC gibts diesen Aussetzer nicht.

An der Geschwindigkeit der IDE-Platte kanns aber nicht liegen, denn TS wird einwandfrei abgespielt und da liegt die Datenrate ja deutlich höher.

Dann werde ich mir erst mal so behelfen, dass ich MP3 von der Sata abspiele und warte auf IDE-Menü2.

rhabarber1848
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 65
Registriert: Fr 30 Mai 2008, 9:40

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#4 Beitrag von rhabarber1848 » Fr 18 Sep 2009, 18:28

Hast Du die Priorität des Audioplayers schon erhöht?

Houdini
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 63
Registriert: Sa 20 Mär 2004, 20:49

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#5 Beitrag von Houdini » Fr 18 Sep 2009, 22:06

ich glaube beim scrollen holt sich der audioplayer schon die id3 tags.
schalte mal das id3 metaparsing (oder so ähnlich) ab

Mike62
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 15
Registriert: Di 21 Jul 2009, 20:26

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#6 Beitrag von Mike62 » So 20 Sep 2009, 10:34

Danke für Eure Tipps.

Aber das Problem kommt aus einer anderen Richtung, denn es besteht NUR bei der IDE-Platte, die als Master angeschlossen ist.

Selbst beim Abspielen von der vergleichsweise langsamen MMC gibt es diesen Aussetzer nicht.
Und er passiert auch nicht während des Scrollens.

Diese Festplatte ist übrigens ganz neu gekauft worden, ein gerade mal durchgeführter Check ergab keine Fehler.
Alle Festplatten und die MMC sind übrigens ext2-formatiert.

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4274
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#7 Beitrag von Pedant » So 20 Sep 2009, 13:40

Hallo Mike,
Könnte die HD Master nach dem Hochfahren irgendwie automatisch kurz mal "angestubst" werden, damit sie anschließend in den Spindown geht?
das geht sicher mit dem Start_Neutrino-Skript.
Wenn Du es so modifizierst, dass irgendein belangloser Zugriff auf die Platte erfolgt, sollte das Ziel erreicht und der Workaround etabiert sein.
ls *.txt /hdd sollte es eigentlich schon tun.
(Ich hoffe, dass alle "Mounts" schon erfolgt sind, wenn das Skript abgearbeitet wird.)
Falls es also nicht exakt so funktionieren sollte, dann aber sehr ähnlich.

Gruß Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Mike62
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 15
Registriert: Di 21 Jul 2009, 20:26

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#8 Beitrag von Mike62 » So 04 Okt 2009, 18:01

Ich hab "ls *.txt /hdd " mal in die start-neutrino eingefügt, zeigt aber keine Wirkung.

Allerdings bin ich auch nicht sicher, wo genau das in der start_neutrino eingefügt werden muss, am Ende vor "exit 0"?

Und dass ich die geänderte start_neutrino in /var/tuxbox speichern muss und diese beim nächsten Start automatisch bevorzugt wird, ist doch richtig, oder?
(Rechte wurden auf 755 gesetzt)

Gruß
Mike

Benutzeravatar
DrStoned
Moderator
Moderator
Beiträge: 2604
Registriert: Mo 15 Sep 2003, 22:57
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#9 Beitrag von DrStoned » So 04 Okt 2009, 18:52

Lege die Zeile vor den Start von Neutrino. Am Ende bringt sie gar nichts. Den Rest hast Du richtig gemacht.
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:

1. Box: Nokia Avia 500 2x Intel SAT Bmon 1.0 mit 64 MB Onbord-RAM, 100 GB Wechsel-Festplatte, 1GB-CF-Karte, USB-Interface, blaues Display
2. Box: Nokia Avia 500 2x Intel SAT Bmon 1.0
3. Box: Nokia Avia 500 2x AMD Kabel Bmon 1.0
4. Box: Dreambox 7025+ 2 SAT-Tuner mit 250 MB Festplatte, 2 GB CF-Karte
Image: Immer aktuelles JtG-Image, mit aktuellem Snapshot
Hardware: StreamPC: ASUS-A7V-133 Athlon 900, 256MB RAM, NIC 3COM 3C905C-TX 40 GB + 160 GB + 400 GB Festplatte, DVD-Brenner: LG-4160B
Arbeits-PC: MSI-KT3 Ultra Athlon 2800XP 512MB RAM, DVD-Brenner: Toshiba SD-R5112,
DVD-Player: APEX AD703, Daewoo 5000N
Software: SFU 3.5, ProjectX, Cuttermaran, Nero 6.0.0.19, VLC 0.72

Mike62
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 15
Registriert: Di 21 Jul 2009, 20:26

Re: Spindown HD / Audioplayer´Ton-Aussetzer

#10 Beitrag von Mike62 » Mo 05 Okt 2009, 20:04

Funktioniert! :D
Danke

Gruß
Mike

Antworten