mach ich was falsch movieguide 02_07?

Tool zum Bereinigen des MovieGuides

Moderator: saggi

Antworten
Nachricht
Autor
rr12
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 35
Registriert: Fr 21 Jan 2005, 19:33

mach ich was falsch movieguide 02_07?

#1 Beitrag von rr12 » Mo 26 Feb 2007, 11:42

Hallo Leute

konnte das erste mal nicht den neuen movieguide in jtg einlesen
habe ich etwas verpasst oder falsch gemacht?

mfg und danke im voraus

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von jmittelst » Mo 26 Feb 2007, 14:55

Hmm... bei mir hat das gerade eben problemlos geklappt.
Ich lasse Movieguider allerdings direkt in die JtG-Datenbank schreiben und mach das nicht über JtG mit Datei einlesen.

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

rr12
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 35
Registriert: Fr 21 Jan 2005, 19:33

#3 Beitrag von rr12 » Mo 26 Feb 2007, 16:04

ok werde ich mal probieren, dann gibst du im movieguider den pfad zu jtg an, richtig
also bis dann danke,
kanns aber erst morgen ausprobieren

mfg und danke

rr12
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 35
Registriert: Fr 21 Jan 2005, 19:33

#4 Beitrag von rr12 » Mi 28 Feb 2007, 15:32

Hi
hat bei mir auch geklappt aber nur direkt in die Datenbank von jtg,
anders gehts nicht mehr,
habe es sonst immer neu einlesen lassen, is schon komisch!
aber es funzt wieder

mfg und danke
Raik

ralle_ralf
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 30
Registriert: So 12 Sep 2004, 14:16

#5 Beitrag von ralle_ralf » Fr 02 Mär 2007, 9:35

Hi
Habe damit auch schon Pobleme gehat. Nach löschen der "intern.mdb" hat es funktioniert.

mfg ralle_ralf

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von saggi » Fr 02 Mär 2007, 15:28

Hallo,
was definitiv passieren kann, ist das sich Jack an einer Datei verschluckt. Dabei wird wohl Unsinn in die Tabelle PMG in der intern.mdb geschrieben.
MovieGuider löscht bei jedem Download den Inhalt dieser Tabelle komplett und schreibt sie neu. Dadurch werden auch eventuelle Fehler beseitigt. Voraussetzung ist, das MovieGuider in die Datenbank schreiben darf.
Nebenbei wird nach dem erfolgreichen Eintrag in die Datenbank diese komprimiert/optimiert.
Falls jemand konkrete Fehler in dieser Funktion gefunden hat und sie deshalb nicht nutzt, bitte ich, das hier zu melden. Sonst spricht denke ich nichts dagegen, den Eintrag vom MovieGuider machen zu lassen.

Wenn man z.B. jeden Freitag das Programm so

Code: Alles auswählen

movieguider auto /p1

aufruft, wird die aktuelle Datei geladen, in die Datenbank geschrieben und man hat noch nicht einmal einen Mausklick verschwendet. Alle Pfadangaben müssen natürlich richtig sein, und die Option zum schreiben in die Datenbank aktiviert.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

rr12
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 35
Registriert: Fr 21 Jan 2005, 19:33

#7 Beitrag von rr12 » Sa 03 Mär 2007, 16:45

Hi saggi

werde es ab sofort auch nur noch so machen und deinen movieguider direkt in die jtg datenbank schreiben lassen,
ich hatte erst den verdacht das premiere wieder mal irgend etwas verändert hätte
ne funzt einwandfrei

mfg und thx raik

Antworten