neutrinoTV sucht Entwickler aka. neutrinoTV goes Open-Source

Rund um Arnos Tool

Moderator:Arno

Antworten
Nachricht
Autor
Arno
NeutrinoTV Dev
Beiträge:628
Registriert:Mo 07 Jun 2004, 14:56
Wohnort:Stuttgart, Duisburg
Kontaktdaten:
neutrinoTV sucht Entwickler aka. neutrinoTV goes Open-Source

#1 Beitrag von Arno » So 05 Jul 2009, 14:04

Hallo Leute,

aus zeitlichen Ggünden schaffe ich es nicht mehr an neutrinoTV weiterzuarbeiten. Falls jedoch noch Interesse an neutrinoTV besteht, so würde ich neutrinoTV gerne komplett in ein Open-Source-Projekt (GPL der Apache) überführen. Dafür bräuchte ich allerdings zunächst mindestens einen C# (.NET) Entwickler der sich den aktuelllen Quellen im SVN animmt und diese in einen Zustand bringt, so dass man sie der allgemeinen Öffentlichkeit zur Verfügung stellen kann. Ein Wiki mit bug-tracker etc. würd ich dann noch aufsetzen.

Somit, falls es jmd da drausse gibt, der neutrinoTV mag, etwas C# programmieren kann und ein bischen Freizeit mitbringt.. ja dann einfach mich anschreiben - hier im forum, oder über die neutirnoTV Homepage. neutrinoTV liegt zur Zeit in einem SVN, zu dem ich jedem bei Interesse Zugangsdaten geben kann.

Ich hab mir nun fast zwei Jahre eingeredet, dass ich bald wieder Zeit haben werde selbst daran weiter zu arbeiten. Von dieser Vorstellung muss ich mich leider verabschieden, was mir wirklich sehr, sehr leid tut. Daher, würde es mich auch wirklich sehr freuen, wenn die Community das Projekt übernehmen würde.

In diesem Sinne,

viele liebe Grüße
Arno

Endeavour79
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge:57
Registriert:Sa 12 Mai 2007, 8:32
Kontaktdaten:

Re: neutrinoTV sucht Entwickler aka. neutrinoTV goes Open-Source

#2 Beitrag von Endeavour79 » Do 09 Jul 2009, 17:32

Vielleicht wäre der hier ein geeigneter Partner..
Scheint in die selbe Richtung zu gehen, aber die GUI von NTV ist um Welten besser..

http://www.dschaek.de/index.php?s=dboxtv_info

rhabarber1848
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge:65
Registriert:Fr 30 Mai 2008, 9:40

Re: neutrinoTV sucht Entwickler aka. neutrinoTV goes Open-Source

#3 Beitrag von rhabarber1848 » Do 11 Mär 2010, 21:56

Code-technisch kann ich leider nicht helfen, ich möchte nur
die Frage stellen, ob Du Dir vorstellen kannst, NeutrinoTV
ins Tuxbox CVS zu überführen?

Arno
NeutrinoTV Dev
Beiträge:628
Registriert:Mo 07 Jun 2004, 14:56
Wohnort:Stuttgart, Duisburg
Kontaktdaten:

Re: neutrinoTV sucht Entwickler aka. neutrinoTV goes Open-Source

#4 Beitrag von Arno » Fr 16 Jul 2010, 13:57

Hi,

sorry für die späte Antwort. Durch das Einstellen im TuxboxCVS wäre es schon mal sichtbarer und eventuell findet sich dann auch ein Entwickler. Ich bin allerdings von CVS an sich nicht so begeistert (hab das mal vor langer Zeit verwendet..); aktuell verwende ich SVN, womit ich selbst recht gut klar komme.

Des Weiteren, wollte ich auch schon seit einer viel zu langen Zeit mein SVN repository mal vernünftig aufräumen, so dass man es problemlos der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen kann.. naja ich befürchte auch das wird so schnell nichts, auch wenn ich an sich sehr an neutrinoTV hänge (setze es schliesslich selbst zum TV gucken ein).

Daher geb ich nun mal mein SVN öffentlich bekannt. Die Quellen (im aktuellen Zustand, keine weiteren lokalen Änderungen bei mir) als MS Visual Studio 2008 Solution (konvertierung zu 2010 sollte kein Problem sein) sind unter

https://www.vs.uni-due.de/svn/neutrinoTV/

zu finden. Man kann sich mit dem Benutzernamen "anonymous" und leerem Passwort anmelden. Für Schreibzugriff bitte mich kontaktieren. Ob das SVN nun umgezogen wird, oder die Entwicklung in meinem SVN weitergeht.. da bin ich recht offen, aber habe eben nicht die Zeit es selbst zu machen. Falls es in meinem SVN weitergehen sollte, würde ich zu dem SVN noch ein trac (bugtracker/wiki) dazu installieren.

Antworten