Wiederholtimer

Windows Streaming-Tool

Moderator:saggi

Antworten
Nachricht
Autor
Dusty
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge:1249
Registriert:Di 04 Nov 2003, 17:42
Wiederholtimer

#1 Beitrag von Dusty » Mo 14 Apr 2008, 15:59

Hallo,

die Wiederholtimer sind noch nicht implementiert? Weil, die sind nicht anwählbar. :?
bye Dusty

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge:1173
Registriert:So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von saggi » Mo 14 Apr 2008, 18:12

Hallo Dusty,

nein, die Wiederholtimer gehen noch nicht.
Ich bin da noch dabei, ein Konzept zu erarbeiten. Die Wiederholtimer sollen ja so integriert werden, das es zum restlichen Konzept passt. Das heißt, das eigentlich eine Prüfung auf Überschneidung stattfinden sollte. Das widerspricht aber wieder dem Konzept eines Wiederholtimers, das er sich alleine setzt.

Es wird gelöst werden.... irgendwann in naher Zukunft.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Dusty
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge:1249
Registriert:Di 04 Nov 2003, 17:42

#3 Beitrag von Dusty » Di 15 Apr 2008, 11:35

Vielen Dank für die Antwort. :-)
bye Dusty

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge:1173
Registriert:So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von saggi » Fr 18 Apr 2008, 20:44

Hallo,

die Wiederholtimer sind noch nicht implementiert? Weil, die sind nicht anwählbar. Confused
Hallo Dusty,

wenn Du testen magst: http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?t=11405

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Dusty
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge:1249
Registriert:Di 04 Nov 2003, 17:42

#5 Beitrag von Dusty » Sa 19 Apr 2008, 12:46

Und funktionuckelt. :-)
bye Dusty

denis4er
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge:14
Registriert:Di 13 Dez 2005, 17:51

#6 Beitrag von denis4er » Di 02 Sep 2008, 12:02

Hallo,

hab mal den Wiederholtimer getestet, leider gibt es beim editieren der Timer local Fehlermeldungen, wenn ich das "Mehrmals ausführen" und dann z.B "Mo" "Di" usw. ankreuze und speichere und dann auf "Bearbeiten" gehe kommt
System.ArgumentOutOfRangeException: InvalidArgument=Value of '-1' is not valid for 'index'.
Parameter name: index

dann auf "Continue" es wurden diese Einstellungen garnicht abgespeichert.

Version 0.2.0.1

cu

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge:1173
Registriert:So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von saggi » Di 02 Sep 2008, 20:36

Hallo denis4er,

vielen Dank für die Meldung, ich habe den Fehler gefunden und ausgebessert.
Ich werde die neue Version morgen bereitstellen.

Danke.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

denis4er
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge:14
Registriert:Di 13 Dez 2005, 17:51

#8 Beitrag von denis4er » Sa 06 Sep 2008, 7:06

Hallo saggi,

jetzt geht es mit dem Speichern. Noch etwas zu den Wiederholtimer.
Bei den Einstellungen kann man ja die Vor und Nachlaufzeit zu den Aufnahmen angeben, die werden bei mir allerdings nicht berücksichtigt oder sind diese garnicht für den Wiederholtimer gedacht?

Version 0.2.0.2

cu

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge:1173
Registriert:So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von saggi » Sa 06 Sep 2008, 9:41

Hallo denis4er,
denis4er hat geschrieben:Bei den Einstellungen kann man ja die Vor und Nachlaufzeit zu den Aufnahmen angeben, die werden bei mir allerdings nicht berücksichtigt oder sind diese garnicht für den Wiederholtimer gedacht?
Die Vor- und Nachlaufzeit werden direkt im Timer gesetzt, wenn er aus dem EPG heraus programmiert wird. Wenn also die Sendung um 9.00 Uhr losgeht, als Vorlaufzeit 1 min eingestellt ist, dann wird im Timerfenster 8.59 Uhr für die Startzeit eingetragen. Der Wiederholtimer ändert ausschließlich das Datum des betreffenden Timers. An den Zeiten ändert sich dabei nichts.
Was ich auch vergessen habe zu erwähnen: bei Wiederholtimern wird eine Überschneidung nicht geprüft, da das Fenster ja auch auftauchen kann, wenn man nicht am Rechner sitzt.

Ist es so verständlich ausgedrückt, oder habe ich Dein Problem falsch verstanden?
Änderungswünsche kannst Du übrigens gerne mitteilen, wenn es machbar ist, wird es wohl auch umgesetzt ;)

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

denis4er
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge:14
Registriert:Di 13 Dez 2005, 17:51

#10 Beitrag von denis4er » Sa 06 Sep 2008, 10:04

Hallo saggi,

dann liegt es wohl daran, dass ich mein Wiederholtimer manuell gesetzt habe, also nicht aus dem EPG.
Wiederholtimer z.B Mo. Di. usw. Anfangszeit 8:00 bei den Einstellungen 1 min Vorlaufzeit und 2 min Nachlaufzeit eingestellt. Jetzt dachte ich es fängt an aufzuzeichen um 7:59 und wenn z.B das Ende auf 8:30 gestellt ist , wird es um 8:32 beendet. Ist aber nicht os, sondern es begitt um 8:00 und endet um 8:30.

Ist ist auch so ok, wenn es ausdem EPG heraus berücksichtigt wird. Ich dachte nur es wird auch dann berücksichtigt, wenn ich es manuell setze, man muss es nur wissen. Es ist eigentlich auch unwichtig, weil man den Timer manuell setzt, dann kann man es ja gleich auch die Vor und Nachlaufzeit einplanen, wenn man es weiß.

Kann es sein, daß der Nachlauf aus dem EPG heraus falsch gerücksichtigt wird? Das die Vorlaufzeit auch für den Nachlauf genommen wird?

cu

denis4er
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge:14
Registriert:Di 13 Dez 2005, 17:51

#11 Beitrag von denis4er » Sa 06 Sep 2008, 12:53

Nocheinmal eine Erläuterung weswegen die "Verwirrung" entstand.

Habe bei den Einstellungen eine Nachlaufzeit von 2 min eingestellt.
Beim testen der Timer, wenn ich auf eine Sendung klicke, dann "Sendung zur Timerliste" erscheint bei der Aufnahmeende die EPG Enduhrzeit. Deswegen dachte ich, dass das Programm den Timer mit den EPG Daten setzt und hinterher irgendwie die Vor und Nachlaufzeit aus den Voreinstellungen "Intern" berücksichtigt.

Also wenn der Nachlaufzeitfehler behoben wird, ist alles klar.

cu
Zuletzt geändert von denis4er am Sa 06 Sep 2008, 16:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge:1173
Registriert:So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von saggi » Sa 06 Sep 2008, 13:32

Jetzt habe ich es gefunden und korrigiert. Beim setzen der Vor- und Nachlaufzeit wurde für beide Werte nur die Vorlaufzeit berücksichtigt. Das kommt davon, wenn man immer nur mit gleichen Werten testet :oops:

Das ist in der nächsten Version behoben.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Antworten